Rückblick Narrendörfle

Vergangenes Wochenende war es wieder soweit. Die Narrenzunft Bildechingen hat zu ihrem zweitägigen Narrendörfle in die Turnhalle eingeladen.

Los ging es am Freitag mit dem Einmarsch der Gastzünfte mit anschließender Häsvorstellung.
Im Anschluss feierten die Mädchen der Bildechinger Garde die Premiere ihres neu einstudierten Gardetanzes. Das Programm wurde mit dem Hexentanz der Riedhexen und zwei Tänzen unserer Gastzünften abgerundet.

Der Samstag bot ein buntes Programm mit verschiedenen Tänzen unserer Gastzünfte. Der Bildechinger Gardetanz und der Hexentanz durften natürlich auch nicht fehlen. Die drei Musikkapellen aus Stetten, Kusterdingen und Unterjesingen brachten die Halle zum Beben.

An beiden Tagen herrschte eine sehr gute Stimmung in der gut gefüllten Halle. Die verschiedenen Mottobars wurden von den Gästen wieder sehr gut angenommen.

 

Dankeschön

Die Vorstandschaft dankt allen Mitgliedern, die bei unserem erfolgreichen Narrendörfle-Wochenende mitgeholfen haben!
Ganz herzlichen Dank auch an Lena H., Stephanie R. und Jennifer M. für die Einstudierung des Gardetanzes sowie des Hexentanzes.

 

Bildechinger Narrendörfle 13. und 14. Januar 2017

Die Narrenzunft Bildechingen lädt ein zu einer zweitägigen Fasnet in der Bildechinger Turn- und Festhalle.
Am Wochenende 13. und 14. Januar 2017 wird wieder das „Narrendörfle“ aufgebaut.

Los geht es an beiden Tagen um 20 Uhr mit närrischem Programm für Jung und Alt.

Freitag, 13. Januar 2017

Gastzünfte:
Narrenzunft Salzstetten
Narrengilde „Mohopser“ Göttelfingen
Narrenzunft Altingen
Schwefelhexen
Narrenzunft Horb
Dornstetter Drillerhansele
Dornstetter Schnogaklopfer
Narrenzunft Gerstenhexen Dettenhausen
Kalkweil-Dämonen Rottenburg
Narrenzunft Ahldorf
Heuberger Hexen
1.Narrenzunft Herrenberg

 

 

Samstag, 14. Januar 2017

Gastzünfte:
Narrenverein Stetten
Narrenverein Sägbock Börstingen
1.Narrenzunft Jettingen
Narrenzunft Sulzau
Mettstetter Saibären
Showtanzgruppe Rote Funken Waldachtal
Narrenfreunde Pfäffingen
Narrenzunft Wildberg
Narrenzunft Kusterdingen
Narrenzunft Nuftringen
Narrenzunft Oberndorf
Fasnetsclub Unterjesingen
Showtanzgruppe No Names Bildechingen
Showtanzgruppe NZ Ergenzingen
Gechinger Bachweiber

 

 

Änderungen vorbehalten

 

Maskenabstauben & Schnapssammeln 2017

Kaum hat das neue Jahr angefangen, werden auch die Narren wieder wach. Am Dreikönigstag wird jedes Jahr die neue Fasnetsaison eingeleitet.

Bereits vormittags ab 9:30 sind die Hexen zum traditionellen Schnaps sammeln im gesamten Dorf unterwegs.

Ab 18.00 Uhr werden dann vor dem Vereinsheim der Narrenzunft die Masken hervorgeholt und vom Staub befreit.
Außerdem werden wieder die neuen Maskenträger getauft.

Anschließend trifft man sich im Sportheim zum gemütlichen Beisammensein.

Beim Schnaps sammeln 2015

 

Aktuelle Bilder 2017 ab 9:15

 

 

 

Sprungbändelverkauf

Der Sprungbändelverkauf für die Fasnet-Saison 2017 findet am Samstag, 10.12.2016 und 17.12.2016, jeweils zwischen 18 und 19 Uhr im Vereinsheim der Narrenzunft statt.

Preise:
45,- Euro aktive Mitglieder
20,- Euro aktive Kinder
5,- Euro Gastsprungbändel

Preise bestellte T-Shirts, Pullis, etc.:
40,- Euro Collegejacken
30,-Euro Sweatshirts
21,- Euro Damen-T-Shirts
20,- Euro Classic-T-Shirts
4,- Euro Wappen zum Aufnähen
3,- Euro Jubiläums-T-Shirts zum Abverkauf

Neben den Arbeitsdiensten während der Fasnet werden auch Arbeitspläne für die Arbeitseinsätze unterm Jahr (Dorffest, etc.) ausliegen.
Jedes Mitglied muss sich beim Erwerb eines Sprungbändels für zwei Arbeitsdienste eintragen, ganz egal ob während der Fasnet oder bei Arbeitseinsätzen unterm Jahr. Das macht es für alle (Mitglieder und Gruppensprecher) einfacher und planbarer.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir die kleineren und einfacheren Arbeitsdienste an unsere minderjährigen Mitglieder vorrangig vergeben.

Wir freuen uns jetzt schon auf eine bestimmt erlebnisreiche Fasnet-Saison 2017 mit Euch.

Die Vorstandschaft