Sprungbändelverkauf für die Saison 2019

Der Sprungbändelverkauf für die Saison findet am Samstag, den 8. Dezember 2018 von 18 bis 19 Uhr und am Freitag, den  14. Dezember von 19 Uhr bis 20 Uhr im Vereinsheim der Narrenzunft statt.
Beachtet, dass die Türen pünktlich geöffnet werden und wir niemanden früher rein lassen können.

Preise:

45,- Euro aktive Mitglieder
20,- Euro aktive Kinder (bis Jahrgang 2008)
10,- Euro Gastsprungbändel

Preise bestellte T-Shirts, Pullis, etc.:

T-Shirt Classic,  22 €
T-Shirt Damen mit V-Ausschnitt, körperbetont, 26 €
Sweat-Shirt Classic, 30 €
College-Jacke (Zipper),  40 €
Softshell-Weste (ohne Ärmel), 37 €
Softshell-Jacken, 47 €
Wappen zum Aufnähen, 4 €

 

Da wir kommende Saison unser 30-jähriges Jubiläum feiern, sind wir auf die Hilfe aller Mitglieder angewiesen.
Daher muss sich jedes Mitglied beim Erwerb eines Sprungbändels dieses Jahr für drei Arbeitsdienste (Mitglieder von 16 – 18 Jahren für einen Arbeitsdienst + Kuchenspende) eintragen.
Bitte habt Verständnis dafür, dass wir die kleineren und einfacheren Arbeitsdienste vorrangig an unsere minderjährigen Mitglieder vergeben.

 

Wir freuen uns auf ein tolles Jubiläum und eine schöne Fasnet 2019 mit Euch!

 

Die Vorstandschaft

 

Rückblick Kürbisschnitzen

 

 

Vergangenen Freitag fand zum ersten Mal ein Kürbisschnitzen für Kinder im Zunftheim der Narrenzunft statt.
Wir können zurückschauen auf über 50 Kinder, die teilweise gemeinsam mit ihren Eltern kamen und schaurig schöne Kürbisgesichter schnitzten.
Es freut uns sehr, dass wir eine Abordnung der Lebenshilfe Horb Sulz e.V. bei uns begrüßen durften.
Nach getaner Arbeit gab es natürlich eine Rote Wurst vom Grill, Saitenwürstle oder Butterbrezeln, um auch für das leibliche Wohl zu sorgen.
Wir freuen uns, dass so viele Kinder den Weg zu uns gefunden haben und trotz etwas beengter Platzverhältnisse so viel Spaß hatten!

Vielen Dank an alle Helfer, die uns zur Seite standen, um diese Aktion möglich zu machen!

 

Kürbis- und Rübengeisterschnitzen am 26. Oktober 2018

Bald ist Halloween…

Deshalb veranstaltet die Narrenzunft Bildechingen dieses Jahr zum ersten Mal ein gemeinsames Kürbis- und Rübengeister Schnitzen für Kinder.

Wir werden für Euch im Vereinsheim Tische und einfache Schnitzwerkzeuge (Löffel/Gabel/Buttermesser) bereitstellen, wo ihr dann Eurer Kreativität freien Lauf lassen könnt.

Ob ihr eine Rübengeist oder einen Kürbisgeist schnitzen wollt, könnt ihr bei der Anmeldung selbst entscheiden.

Neben dem Schnitzen sollte das Essen und Trinken nicht vergessen werden. Deshalb gibt’s für alle Kinder Getränke sowie Saiten oder Rote Würste.

Also nicht lange zögern und schnell anmelden. Bitte füllt das Anmeldeformular gemeinsam mit Euren Eltern aus und meldet Euch bis zum 21. Oktober 2018 an.

Die Flyer zur Anmeldung gibt es hier: Rübengeister 2018 
Zudem werden ab Ende der Woche die Anmeldeflyer auch in den üblichen Bildechingern Geschäften und Institutionen ausliegen. 

Wir freuen uns auf einen schönen Abend gemeinsam mit EUCH! 

 

 

Becherbestellung

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, Becher für die kommende Saison zu bestellen. 
Die Becher (mit Gruppenbild und Namen) können wie gewohnt bis zum Sonntag, den 7. Oktober 2018 bei Dani Weber bestellt werden.

Bitte beachtet, dass nur Becher bestellt werden, welche per Vorauskasse bezahlt wurden. Die Adresse um das Geld abzugeben kann man, falls nicht bekannt, bei der Bestellung erfahren 😉 

Ein Becher kostet 14€, ein passender Deckel, der auch bestellt werden kann kostet 3€.

 

50 Jahre Närrischer Freundschaftsring Neckar-Gäu

Diese Jahr feiert der Närrische Freundschaftsring Neckar-Gäu sein 50-jähriges Jubiläum. Auch die Narrenzunft Bildechingen ist seit 2008 eine der insgesamt 26 Zünfte dieser Vereinigung.

Höhepunkt der Feierlichkeiten wird eine Häsausstellung am 11.11.2018 in der Rundhalle in Horb sein, bei der auch alle unsere Masken und Firguren zu sehen sein werden. Der Eintritt ist frei.

Passend zu 50 Jahren Ring sind unter dem Motto „Generationen im Gespräch“ alle Narren der 26 Mitgliedszünfte aufgerufen, sich in Form von Videoclips an der Aktion zu beteiligen.

 

 

Link zur Video-Clip-Aktion Generationen im Gespräch