Zeit für neue Informationen…

Liebe Mitglieder der Narrenzunft Bildechingen e.V. 

Nach längerer, unvorhergesehener Pause gibt es nun neue Informationen.
Die Corona – Pandemie hat uns alle nach wie vor fest im Griff. Dennoch sind wir bereits an den Planungen, für all das, was eventuell kommen kann.
Daher hier ein paar Termine, die Ihr euch notieren könnt:

Mitgliedsbeiträge

Die im April ausgesetzte Einziehung der
Mitgliedsbeiträge wird auf den 1. Oktober 2020 festgesetzt.
Sollten sich Änderungen in Euren Kontodaten ergeben haben, meldet Euch bitte bei Jochen Jung, damit wir möglichst alle unnötigen Fehlbuchungen vermeiden können.

Grillfest

Laut der aktuellen Coronaverordnungen ist es uns erlaubt, ein kleines Grillfest mit Mitgliedern und Freunden der Narrenzunft zu veranstalten.
Unter der Voraussetzung, dass dies so bleibt, möchten wir Euch am
Samstag, den 5. September ab 17 Uhr
 
zu einem gemütlichen Abend am Narrenheim einladen. Für Getränke und Brot wird gesorgt sein.

Bitte wie jedes Jahr Grillgut, Besteck und Gläser/Becher selbst mitbringen.
Ebenso freuen wir uns über Salatspenden oder ein kleines Dessert.

Gruppenversammlungen

Am Samstag, den 19. September 2020 finden die Gruppenversammlungen der Riedhexen und Blockstrecker statt.
Aktuell steht als Ort der Versammlungen das Vereinsheim in engerer Auswahl, dieser wird aber – angepasst an die dann geltenden Regelungen – in einer kurzfristigeren Information nochmals an Euch weitergegeben.

Blockstreckerversammlung: 18:00 Uhr
Riedhexenversammlung: 19:30 Uhr

Hauptversammlung

Die diesjährige Hauptversammlung der Narrenzunft Bildechingen e.V. wird am
Samstag, den 10. Oktober 2020 um 20 Uhr
 in der Turn- und Festhalle in Bildechingen stattfinden.

Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.
Die Tagesordnung wird rechtzeitig vor Beginn der Hauptversammlung veröffentlicht.
Anträge sind bis zum Samstag, den 03. Oktober 2020 schriftlich bei der Vorstandschaft einzureichen.

Liebe Grüße vom gesamten Ausschuss, bleibt gesund und hoffentlich bis bald!  

 

Update zur aktuellen Situation

Liebe Vereinsmitglieder,

wie bereits vor einigen Wochen bekanntgegeben, wird auf Grund er aktuellen Lage unsere diesjährige Hauptversammlung nicht wie gewohnt am kommenden Samstag stattfinden können. Das bedauern wir natürlich sehr, gleichzeitig tragen wir als Verein selbstverständlich die aktuellen Vorgaben der Landesregierung mit.

Sobald weitere und langfristiger Lockerungen der bisherigen Einschränkungen bekannt werden, werden wir die Hauptversammlung selbstverständlich neu terminieren, vermutlich aber erst nach den Sommerferien.
Die anstehenden Ehrungen werden selbstverständlich nachgeholt. Auch über das Einziehungsdatum des diesjährigen Mitgliedsbeitrags informieren wir euch rechtzeitig. Aktuell sind wir jedoch finanziell gut aufgestellt und können auch durch zunächst ausbleibende Mitgliedsbeiträge alle Rechnungen der vergangenen Fasnet bequem begleichen.

Solltet ihr bis dahin Fragen haben, die wir vielleicht an der Hauptversammlung diskutieren oder klären hätten können, dürft ihr Euch selbstverständlich jederzeit in elektronischer Form an uns wenden.

Im Zusammenhang mit den aktuellen Vorgaben der Landesregierung haben wir auch unseren diesjährigen Vereinsausflug, welcher für den Juli geplant war, nicht weiter beworben und ersatzlos gestrichen. Ob im Sommer unser Grillfest stattfinden kann, oder ob wir am 3. Oktober unsere jährliche Fahrt auf den Cannstatter Wasen antreten können, ist aktuell ebenfalls noch mehr als fraglich.

Abgesehen von den Veranstaltungen geht die Vereinsarbeit im Ausschuss selbstverständlich weiter. Wir planen die kommende Saison jetzt mal zumindest in groben Zügen und gehen davon aus, dass die Fasnet 2021 stattfinden kann. Wir planen sowohl Anfang Januar die zweitägige Abendveranstaltung mit Kindertanznachmittag aber auch die Fleckenfasnet am Fasnetsamstag.

Hierzu stimmt sich die Vorstandschaft und der Ausschuss immer wieder auf elektronischem Wege ab. Auch die ersten Auswärtstermine werden demnächst ausgewählt und zugesagt.

Alle Ausschussmitglieder, welche am kommenden Samstag ausgeschieden wären begleiten ihr Amt auf alle Fälle weiter bis zum Termin der Hauptversammlung. Eure Ansprechpartner bleiben also weiterhin zunächst die gleichen.

Auch wenn die Einschränkungen uns als Narrenzunft in der aktuellen Jahreszeit eher weniger betreffen als andere Vereine, ist natürlich trotz alledem das Vereinsleben und die Tätigkeit im Ausschuss eingeschränkt.
Am meisten sind von den Einschränkungen unsere Tanzgruppen mit ihrem Trainingsbetrieb betroffen, dieser pausiert zur aktuellen Zeit gänzlich.

Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste kleine oder große gesellige Fest mit Euch und  hoffen, ihr kommt alle gesund durch die schwere Zeit!

Die Vorstandschaft

 

Informationen zur aktuellen Situation:

Liebe Mitglieder,

Aufgrund der aktuellen Corona – Lage haben wir folgende Informationen für Euch: 

1. Die Mitgliedsbeiträge werden nicht, wie geplant Anfang April eingezogen. Wir verschieben den Einzug der Beiträge auf den Herbst. 

2. Ebenso werden die Gruppenversammlungen der einzelnen Maskengruppen, sowie die Hauptversammlung (ehemals 25.04.20) auch auf den Herbst verschoben. 
Die Terminierung der einzelnen Veranstaltungen wird dann rechtzeitig bekanntgegeben. 

 

Abfahrtszeiten und Informationen für die Hauptfasnet 2020

Donnerstag, 20.02.2020 – 09:00 Schmotziger / Bildechingen (Treffpunkt Halle)
ab 09:30 Uhr: Befreiung Kindergarten und Grundschule
ca. 11.30 Uhr: Schlüsselübergabe auf dem Kronenparkplatz und kleiner Umtrunk im Rathaus

Freitag, 21.02.2020
14:00 Uhr Kinderfasnet / Vollmaringen
– kein Bus –

20:00 Uhr Eierknackerfasnet/ Rohrdorf
Abfahrt: Halle: 19:00 Uhr/ RH 19:05 Uhr /RBS: 19:10 Uhr
Rückfahrt: 01:00 Uhr 

Samstag, 22.02.2020
13:30 Umzug / Vollmaringen (Startnummer 3)
Abfahrt: Halle: 11:40 Uhr & 12:30Uhr / RH 11:45 Uhr & 12:35 Uhr/
RBS: 11:50 Uhr & 12:40 Uhr
Rückfahrt: 14:30 Uhr (dann Einmarsch zur Kinderfasnet) & 16:00 Uhr

14:30 Uhr Kinderfasnet / Bildechingen

20:00 Uhr Fleckafasnet / Bildechingen
Einlass 18:30 Uhr

Sonntag, 23.02.2020 – Vesperausfahrt!
14:00 Uhr Umzug / Fischbach (RW) (Startnummer: 28)
Abfahrt: Halle: 10:00 Uhr / RH 10:05 Uhr/RBS: 10:10 Uhr 
Rückfahrt: 17:00 Uhr

Montag, 24.02.2020 
13:30 Uhr Umzug / Horb am Neckar (Startnummer 20)
– kein Bus- 

Dienstag, 25.02.2020
14:00 Uhr Umzug / Deißlingen (RW)
Abfahrt: Halle: 12:00Uhr / RH 12:05 Uhr/ RBS: 12:10 Uhr 
Rückfahrt: 17:00 Uhr 

ca. 18:00 Uhr Fleckendapp & Verbrennung / Bildechingen
danach: Gemütliches Ausläuten der Fasnet bis um 00:00 Uhr im Narrenheim.

Mittwoch, 26.02.2020

18:00 Uhr: Aschermittwochessen in Straub’s Krone

(Speisekarte zur Vorabauswahl und Anmeldung wird digital verschickt und am Fasnetsdienstag durch den Bus gegeben).

 

Narrengottesdienst in Bildechingen