Informationen zu den Anmeldungen für das Jubiläumswochenende der Narrenzunft Bildechingen e.V.

Liebe Narrenfreunde, 

die Anmeldungen für unser kommendes Zunftjubiläum ( 11. – 13. Januar 2019) sind verschickt und die Rückmeldungen treffen bereits bei uns ein. 

Die Vorstandschaft bittet euch zur Kenntnis zu nehmen, dass die Kapazitäten für unseren Jubiläumsumzug am Sonntag, den 13. Januar, bereits zum jetzigen Zeitpunkt erreicht sind und wir daher leider keine weiteren Anmeldungen für den Umzug annehmen können. 

Anders sieht es bei unseren zwei Abendveranstaltungen am Freitagabend und Samstagabend aus – wir haben im Zelt noch freie Kapazitäten und würden uns sehr über weitere Anmeldungen – sehr gerne mit Programmpunkt – freuen. 

Am Samstag, den 12. Januar wird wieder unsere Narrenpolonaise stattfinden – welche uns nach dem traditionellen Narrenbaumstellen durch den Ort zum Festgelände führt. 
Diese außergewöhnliche Art des Umzuges wurde bei unserem letzten Jubiläum mit als Highlight in die Erinnerungen aufgenommen. Wir freuen uns hierbei sehr über weitere Anmeldungen verschiedener Zünfte und Musikgruppen. 

Mit freundlichen Grüßen, 

die Vorstandschaft der Narrenzunft Bildechingen e.V. 

 

Informationen zum Festumzug im Rahmen der 1250 Jahr Feier in Bildechingen

Liebe Mitglieder, 

auch wir beteiligen uns beim Umzug der 1250 Jahr Feier in Bildechingen am Sonntag, den 22. Juli. 

Der Umzug beginnt um 14 Uhr. Die Narrenzunft wird unter der Startnummer 21 von 27 laufen. 

Wir bitten alle Mitläufer sich rechtzeitig vor Umzugsbeginn an der Aufstellung einzufinden. 

Vielen Dank! 

 

 

Informationen zum Umzug der Gemeinde Eutingen im Rahmen der 1250 Jahr Feier am 24. Juni 2018

Kommenden Sonntag beteiligt sich die Narrenzunft bei dem Jubiläumsumzug der Gemeinde Eutingen im Rahmen ihrer 1250 Jahr Feier.
Hierfür treffen sich alle, die sich zur Teilnahme eingetragen haben – oder auch spontan noch Lust haben – um 13 Uhr an der Turnhalle in Bildechingen, um Fahrgemeinschaften zu schließen.
Da wir die Geschichte der Blockstrecker inszenieren werden, bitte in Kleidung eines Waldarbeiters oder als Gemeinderat (in feinem Zwirn) kommen.

Die Aufstellung zum Umzug beginnt um 13.30 Uhr, der Umzug um 14 Uhr. Wir laufen als Startnummer 5 von 43.

Zum Parken bitte den ausgeschilderten Parkmöglichkeiten folgen.

Auch nach dem Umzug ist noch einiges an Programm geboten, welches zum weiteren verweilen einlädt.

 

Rückblick Jahresausflug

Am vergangenen Samstag den 2. Juni, fand bei perfekt geeignetem Wetter der alljährliche Vereinsausflug statt. Einige Mitglieder machten sich gemeinsam auf den Weg, einen tollen Tag miteinander zu verbringen.
Der erste Stopp war der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad, welcher mit seiner unschlagbaren Aussicht und der Rutsche zu begeistern wusste. Nach kurzer Einkehr in der nahegelegenen Skihütte wurde die nächste Station des Ausfluges angefahren.

Die Riesenrutsche im Freizeitpark in Enzklösterle/ Poppeltal und die anderen Fahrgeschäfte machten nicht nur den jüngeren Mitreisenden eine Riesen Freude.

Nach zweistündigem Aufenthalt im Poppeltal, unzähligen gefahrenen Riesenrutschenrunden und gemütlichem Beisammensein stieg der Hunger bei jedem einzelnen. So machten die Reisegruppe sich auf den Weg zum Gasthaus Sonne in Grüntal, wo ein leckeres Abendessen auf jeden einzelnen wartete!

So wurde der Ausflug ein Riesen Erfolg, welcher auch jedem Spaß machte!
Ein Dank geht an unseren Zunftmeister, welcher auch dieses Jahr ein super Programm organisiert hat!

 

 

Hochzeit Stefan und Soraya

Vergangenen Samstag gaben sich unsere langjährige aktive Hexe Stefan und seine Soraya das JA – Wort in Horb. 
Die Narrenzunft Bildechingen stand hierbei Spalier.

 

Wir wünschen dem frisch Vermählten Paar alles Liebe und Gute!