Maskenabstauben 2023


Kaum hat das neue Jahr angefangen, werden auch nach zweijähriger Zwangspause die Narren endlich wieder wach.
Am Dreikönigstag wird wieder die neue Fasnetsaison eingeleitet.
Bereits vormittags ab 9:30 sind die Hexen zum traditionellen Schnaps sammeln im gesamten Dorf unterwegs.
Ab 18.00 Uhr werden dann vor dem Vereinsheim der Narrenzunft die Masken hervorgeholt und vom Staub befreit und die neuen Hästräger getauft.
Anschließend trifft man sich im Sportheim zum gemütlichen Beisammensein.